Thomas Luther: Hand- und Arbeitsbuch für Schach-Trainer - Band 2

Artikelnummer: 1366

Hersteller: JugendSchachVerlag

2020, 288 Seiten, gebunden, deutsch


25,80 €

inkl. USt., zzgl Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

Großmeister und FIDE Senior Trainer Thomas Luther und sein Team von Experten haben sich zur Aufgabe gemacht, das für Schachtrainer und -training wichtige Wissen in Buchform zusammenzufassen.

Diese Buchreihe, kurz "HABS" genannt, ist gedacht für:

  • Noch unerfahrene Trainer / Lehrer / Neueinsteiger, denen es zugleich eine Materialsammlung für die ca. ersten beiden Jahre des Trainings bietet - auch zum Selbsttraining;
  • Erfahrene Trainer, die ihre Kenntnisse erweitern und vertiefen wollen;
  • Alle Interessenten für Schach-Training und Schach-Pädagogik;
  • Personen, die sich im Rahmen wissenschaftlicher und publizistischer Arbeit mit Schach beschäftigen.

Themen sind: Didaktik und Methodik des Schachtrainings, Einführungen in Taktik, Strategie, Endspiellehre des Schachspiels, ein Überblick über seine Geschichte und ein umfangreiches Kapitel zur praktischen Schachpsychologie und vieles andere mehr.

"HABS" ist die erste umfassende Veröffentlichung zum Schachtraining und der Ausbildung von Schachtrainern.

Inhalt Band 2:

Die Werte des Schachspiels 5
     
10. Teil: Schach-Strategie 10
  Definition des Begriffs Schachstrategie 11
  Schwache Felder 16
  Rückständige Bauern 20
  Doppelbauern 23
  Der isolierte (vereinzelte) Bauer 29
  Hängende Bauern / "Hänge- und Freiduo" 31
  Bauernkette 32
  Aufbrechen gegnerischer Bauernformationen / Minoritätsangriff 33
  Offene und halboffene Linien 35
  Gewaltsame Linienöffnung 38
  Vorposten und Angriffsradius 40
  Turm / Türme auf der 7. (2.) Reihe 42
  Taktik zur Strategie 47
  TEST: Turm (Turm) auf der 7. Reihe LEVEL C / B 48
  TEST: Angriff auf die Grundreihe LEVEL C / B 54
  TEST: Linienöffnung und -schließung LEVEL C / B 60
     
11. Teil Schach-Taktik II 66
  Figuren in der Falle 67
  TEST: Figuren in der Falle Level D / C 72
  Röntgen-Angriff (X-Ray Attack) 78
  TEST: Röntgenangriff Level C / B 80
  Nachlade-Motiv 82
     
12. Teil: Schach-Psychologie II (Heinz Brunthaler) 84
  Weitere Theorien und Modelle der Schach-Psychologie 85
  Das Psychoanalytische Modell des Schachspiels 85
  Das SEEK-Modell von D.H. Holding 88
  Das "SCHACH – Prozess-Modell" von Reinhard Munzert 88
  Laskers "psychologisches Schach" 90
  Untersuchungen mit moderner Technologie 92
  Merim Bilalic und der "Einstellungseffekt" 93
  Frauenschach 95
  Macht Schach klüger? 100
  Die Bereiche der praktischen Schach-Psychologie 104
  Schachpsychologie im Bezug auf die eigene Person 105
  Der Trainer als Schachpsychologe 108
  Selbstbefragung des Schülers 109
  Meine Stärken, meine Schwächen (Fragebogen) 110
  Auswertung der Befragung 112
  Innere Stimme, Selbstmotivation und Kampfgeist 119
  Schachpsychologie im Bezug auf den Gegner 120
  Schachpsychologie im Bezug auf das Umfeld 125
  Schachpsychologie im Bezug auf das Verhältnis zischen Spieler und Trainer 129
  Zum Abschluss 133
  Das vergessene Forschungsfeld: Schach - Soziologie 134
     
13. Teil: Medizinische Aspekte des Schachspiels (Dr. Andreas Pietzko) 134
  Der schachspielende Mensch als Bio-psycho-soziale Einheit 135
  Schach und Doping 138
  Die Studie der Universität Mainz 140
  Schach und Schokolade 140
  Schach und Kaffee 141
  Schach und Zucker 141
  Schachmedizin 142
     
14. Teil: Remis: Patt, Dauerschach, Zugwiederholung, ... 143
  Der lange Weg zum halben Punkt 144
  Technische Remisstellungen 145
  Patt 145
  Dauerschach 148
  Zugwiederholung und Remisschaukel 151
  Kein Durchkommen oder Festung 152
  TEST: Remis: Patt, Dauerschach, Zugwiederholung usw. Level D / C 154
     
15. Teil: Das Jahrtausende alte Spiel ... II (Schachgeschichte II) (Heinz Brunthaler) 161
  Wilhelm Steinitz und die Entstehung des Positionsspiels 161
  Emanuel Lasker – 2.Weltmeister 165
  José Raúl Capablanca y Graupera – 3.Weltmeister 171
  Die Hypermoderne Schule 172
  Alexander Aljechin – 4.Weltmeister 175
  Dr.Max Euwe – 5.Weltmeister 176
  Der Aufstieg des sowjetischen Schach 179
  Turnier um die Weltmeisterschaft – 6.Weltmeister Michail Botwinnik 180
  11.Weltmeister Robert James (Bobby) Fischer 181
  10.Weltmeister Boris Spasski 185
  12.Weltmeister Anatoli Karpow 187
  13.Weltmeister Garri Kasparow 188
  15.Weltmeister Visvanathan Anand 189
  16.Weltmeister Magnus Carlsen 190
     
16. Teil: Schachtalent (Heinz Brunthaler / GM Thomas Luther) 192
  Definition von Schachtalent 193
  Wunderkinder 199
  Das Polgár Experiment 201
  Talentmessung 203
  Der Jansa Test 204
  Kasparow testet Vincent Keymer 206
  Der Test der Moskauer Sportakademie / Slotnik 207
  Der SPIEGEL – Test 210
  Bewertung nach der Methode des U10P 212
     
17. Teil: Endspiel II (Bauern und Turm - Endspiel) 214
  Endspiele mit mehreren Bauern auf beiden Seiten 215
  Der Bauerndurchbruch 216
  Turm - Endspiele 220
  Turm gegen Bauer 223
  Turm gegen Bauer, Bauer, (Bauer) 228
  Turm + Bauer gegen Turm 230
     
18. Teil: Training und Trainingsmethoden 237
  Training: Anfänge und Entwicklung 238
  Definition und Zielsetzung des Schachtrainings 241
  Die Ebenen des Trainings 241
  Die Inhalte des Trainings auf verschiedenen Ebenen 243
  Steigerung von Konzentration, Rechenfähigkeit und Imagination 246
  De la Maza Training – ultra hart! (Frank Oltman) 248
  Trainingsziele 251
  Trainingszeiten 252
  Die 10.000 Stunden Regel – Erreicht man mit Training wirklich alles? 254
  Verbalisierung und lautes Denken (Heinz Brunthaler) 256
  Schachtraining für die verschiedenen Altersklassen 264
  Schnelle Fortschritte durch Total Immersion 273
     
19. Teil: Leistungstraining (GM Thomas Luther) 275
  Was ist Leistungstraining? 276
  Inhalte des Leistungstrainings 278
  Starke Gegner und Turniere 280
  Die Arbeit mit dem Computer 281
  Der Übergang zum Leistungstraining 282
  Langzeittraining und Leistungskontrolle. 286
  Psychologische Aspekte 286
  Erwartungen und die Realität des Schachs auf höherer Ebene 287

Sprache: deutsch
Medium: Buch, gebunden
Seitenanzahl: 288
Erscheinungsjahr: 2020

PDF

Leseprobe: Luther_Hand- und Arbeitsbuch für den Schach-Trainer_2

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.