Thomas Luther: Hand- und Arbeitsbuch für Schach-Trainer - Band 1

Artikelnummer: 1365

Hersteller: JugendSchachVerlag

2020, 288 Seiten, gebunden, deutsch


25,80 €

inkl. USt., zzgl Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

Großmeister und FIDE Senior Trainer Thomas Luther und sein Team von Experten haben sich zur Aufgabe gemacht, das für Schachtrainer und -training wichtige Wissen in Buchform zusammenzufassen.

Diese Buchreihe, kurz "HABS" genannt, ist gedacht für:

  • Noch unerfahrene Trainer / Lehrer / Neueinsteiger, denen es zugleich eine Materialsammlung für die ca. ersten beiden Jahre des Trainings bietet - auch zum Selbsttraining;
  • Erfahrene Trainer, die ihre Kenntnisse erweitern und vertiefen wollen;
  • Alle Interessenten für Schach-Training und Schach-Pädagogik;
  • Personen, die sich im Rahmen wissenschaftlicher und publizistischer Arbeit mit Schach beschäftigen.

Themen sind: Didaktik und Methodik des Schachtrainings, Einführungen in Taktik, Strategie, Endspiellehre des Schachspiels, ein Überblick über seine Geschichte und ein umfangreiches Kapitel zur praktischen Schachpsychologie und vieles andere mehr.

"HABS" ist die erste umfassende Veröffentlichung zum Schachtraining und der Ausbildung von Schachtrainern.

Inhalt Band 1:

Anmerkungen und Erläuterungen 5
Zur Arbeit mit diesem Buch 6
     
1. Teil: Schachunterricht und Trainer 8
  Die Form des Schachunterrichts 9
  Anforderungen an den Trainer 13
  Microteaching für den Trainer 15
  Schulschach-Lehrer und Trainer – wo liegt der Unterschied? 16
  Die Unterrichtsstunde und ihre Planung 19
  Der Typ des Unterrichts 22
  Unterrichtsplan (Lehrplan) 24
  Die Aufsichtspflicht 26
  Die Schüler / die Gruppe 28
     
2. Teil: Training während und nach dem Erlernen der Grundregeln 29
  Die Notation 30
  TEST: Partie-Notation 1 34
  Unterstützendes Training während des Erlernens der Grundregeln 38
  Kleine Spiele ohne König 40
  Der Bauer 43
  Der König 46
  Die Quadratregel 47
  Regel vom Quadrat der nichtverbundenen Bauern 49
  Der Turm 50
  Turm Mazes 51
  Der Läufer 52
  Läufer Mazes 54
  Die Dame 55
  Der Springer 57
  Springer Mazes 61
  Einige wichtige Regeln & die Schach-Etikette 62
  Sei ein fairer Verlierer! 63
     
3. Teil: Unterstützende Materialien, Unterrichts- und Hausaufgaben-Blätter 64
  Übungs- und Testblätter & Hausaufgaben 65
  Die Gaffron-Reihe 65
  Hausaufgaben-Faltblatt 67
  TEST: No. 1 Matt in 1 Zug 1 – 22 Turm / Turm 68
  Differenziertes Lehr- und Arbeitsmaterial 74
  1.) Weiß / Schwarz Aufgaben 74
  2.) Finde alle / viele Matts 75
  3.) Die "3-Zirkel-Methode" von Frank Oltman 76
  Matt einsetzen / Matt ausdenken 78
  Kleine Aufgaben zum Stundenschluss / -beginn 80
     
4. Teil: Die Eröffnung 83
  Übersicht über die Eröffnungssysteme 84
  Die Systematisierung der Eröffnungstheorie 85
  Wie soll man Anfänger in die Eröffnung einführen? 86
  Allgemeine Grundlagen der Eröffnung 94
  1. Das Zentrum 94
  2. Raumvorteil 95
  3. Entwicklung 95
  4. Entwicklungsvorsprung- / Rückstand + Zeit (Tempi) 97
  Schottisch 99
  Eröffnungen für Schwarz - ein Problem! 104
  Eröffnungsvorbereitung 105
  Die richtige Eröffnung (von GM Thomas Luther) 107
     
5. Teil: Wie denkt ein Schachspieler (Schach-Psychologie I) 109
  Definition von Psychologie und Schachpsychologie 110
  Die Anfänge der Psychologie 111
  Die Anfänge der Schach-Psychologie 112
  Die Studie der russischen Professoren 113
  Laut Denken und Rekonstruktionsuntersuchungen von de Groot 114
  Mustererkennungstheorie – von de Groot zu Simon und Holding 115
  Das Gedächtnis, Chunks und Pattern 116
  Zusammenfassung und Schlussfolgerungen 120
     
6. Teil: Schach-Taktik I 121
  Schachtaktik & Kombination 122
  Erläuterung für die Anwendung der folgenden Abschnitte für den Trainer 127
  Der Doppelangriff 128
  Die Ausfälle der Dame mit Doppelangriff 131
  TEST: Doppelangriff Level D 134
  TEST: Ausfall der Dame mit Doppelangriff 140
  Springergabeln 144
  TEST: Springergabeln Level D 148
  TEST: Springergabeln Level C 154
  Abzug & Abzugsschach 158
  Die verschiedenen Arten von Abzugsbatterien 159
  Abzugsschach 161
  Doppelschach 162
  Mattangriffe durch Doppelschach 163
  Gummiband-Trick 165
  TEST: Abzug Level C 166
  TEST: Abzug: Abzugsschach, Doppelschach, ersticktes Matt, Gummiband-Trick 172
  Fesselung 176
  Verstärken & Nutzen der Fesselung 181
  Entfesselung 182
  Die Fesselung in der Eröffnung 183
  TEST: Fesselung Level D 186
  TEST: Fesselung Level C 192
  Überlastung 196
  TEST: Überlastung 200
  Hin- und Weglenkung 204
  TEST: Hin- und Weglenkung Level C 206
     
7. Teil: Das Jahrtausende alte Spiel … (Schach-Geschichte I) 211
  Die Anfänge des Schachspiels 212
  Schach kommt nach Europa 214
  Howard Staunton und der Beginn des modernen Schachs 217
  Adolph Anderssen und das Londoner Turnier 1851 219
  Paul Morphy, der junge Schachstar aus den USA 221
  TEST: Schachgeschichte 224
  Zusammenfassung 230
     
8. Teil: Analyse, Variantenberechnung, Partieanalyse und Blindspielübungen 231
  Die Analyse 232
  Die Variantenberechnung 236
  Die Kandidatenzüge 239
  Die Partieanalyse 240
  Blindspielübungen zur Verbesserung der Variantenberechnung 241
  Einstieg ins Blindspiel-Training 242
  Blindspiel-Training 247
     
9. Teil: Endspiel I 249
  Keine Angst vor dem Endspiel! 250
  Die drei fundamentalen Positionen von König, Bauer – König 252
  Bauer und König stehen weiter hinten 253
  Fernopposition 254
  Der Randbauer 255
  König, Bauer, Bauer (Doppelbauer) – König 256
  König, Bauer - König, Bauer – Bauernwettlauf 257
  König, Bauer – König, Bauer - festgelegte Bauern 259
  König, Bauer - König, Bauer, Bauer - Freibauer 261
  TEST: Bauern-Endspiel Level E / D 264
  TEST: Bauern-Endspiel Level C 268
  Aufgepasst! 274
  Der entfernte Freibauer 275
  Triangulation (Dreiecks Manöver) 276
  Ein paar nützliche Tipps fürs Endspiel 277
     
Anhang 279
  Rating – DWZ, ELO 280
  Welche Spielstärke gehört zu welcher Wertzahl? 282
  DWZ – Verteilung 283
  Das Schweizer System (CH–System) 284
  Rutsch – System 285
  Mannschaftsturniere / Mannschaftswertung in Einzelturnieren 286
  Drei-Punkte-Wertung 286
  Paarungstabellen für Rundenturniere mit 4 – 12 Teilnehmern 287

Sprache: deutsch
Medium: Buch, gebunden
Seitenanzahl: 288
Erscheinungsjahr: 2020

PDF

Leseprobe: Luther_Hand- und Arbeitsbuch für den Schach-Trainer_1

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.