Dr. Mario Ziegler: Caissa 2018-01

Artikelnummer: 3526

Hersteller: Chaturanga

Zeitschrift für Schach- und Brettspielgeschichte
2018, 112 Seiten, Broschüre, deutsch/englisch


14,90 €

inkl. USt., zzgl Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

Caissa ist eine neue wissenschaftlich ausgerichtete Zeitschrift zur Geschichte des Schachs und anderer Brettspiele von den ersten Anfängen bis in die jüngste Vergangenheit. Erscheinen wird Caissa in zwei Bänden pro Jahr mit einem Umfang von jeweils ca. 100 Seiten. Artikel erscheinen in Englisch oder Deutsch und es wird eine Zusammenfassung in der jeweils anderen Sprache beigefügt.

In dieser Ausgabe von Caissa (1/2018) finden sich unter anderem die folgenden Beiträge: 005 Neuigkeiten aus der Forschung

Rainer Buland: Nachrichten aus dem Institut für Spielforschung und Playing Arts
Peter Anderberg: Harrwitz gegen Steinitz - Duell in Wien
Reinhard Krüger: Samuel Becketts Murphy und die schachspielenden Schimpansen
Robert Hübner: Der Kongress der British Chess Association London 1866
Maria Schetelich: Der Rösselsprung - ein bunter Hund der Kulturgeschichte
Herbert Bastian: Interview Dr. Maria Schetelich
Karen Aydin: Don't leave a blot - board and card games, violations of boundaries and unruly behaviour in Arden of Faversham (1592), A Wornan Killed With Kindness (1603) and the Two Angry Women of Abington (1598) - Part II
Schachkultur im Schachzentrum Baden-Baden
Siegfried Schönle: Schach im KL Buchenwald (15.7.1937 - 11.4.1945) - Teil 2


Sprache: deutsch
Medium: Zeitschrift
Erscheinungsjahr: 2018

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.