Karl - Die Kulturelle Schachzeitung 2009/02

Artikelnummer: 3639

Hersteller: KARL


5,50 €

inkl. USt., zzgl Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

Schwerpunkt: Schachmetropole Wien
2009, 68 Seiten, geheftet, deutsch

SCHWERPUNKT: SCHACHMETROPOLE WIEN

- EIN WIENER GAMBIT - Johann Baptist Allgaier

- NIEDERGANG EINER INSTITUTION -Das Sterben der Wiener Schachcafes

- GLANZ UND ELEND DES SCHACHORGANS -Die bewegte Geschichte der Wiener Schachzeitung

- RUBINSTEIN - TEICHMANN 1906 - Neues von einem "vergessenen" Wiener Wettkampf

- KAMPF UM DIE GOLDENE UHR - Das WM-Match Lasker - Schlechter, 1910

- "... UND DECKTE DAS HEUER ENTSTANDENE DEFIZIT LIEBENSWÜRDIGERWEISE AB ..." - Zur Bedeutung jüdischer Mäzene für das Wiener Schachleben

- POLITISCHE SPIELE - Zur Geschichte des Wiener Arbeiterschachs

- EUTERPE UND CAISSA - Die Brüder Rudolf und Richard Reti

-  IM PORTRÄT: MICHAEL EHN
-  VOM WUNSCH, GROSSMEISTER ZU WERDEN -
Kurze Erinnerung an Hermann Bermadinger

-  DYLAN TALKS CHESS
-  SCHACH-EXPEDITIONEN: SPIELSTARK, SPIELSTÄRKER,...
-  UNIVERSITÄRES SCHACH


Sprache: deutsch
Medium: Zeitschrift

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.