Karl - Die Kulturelle Schachzeitung 2004/04

Artikelnummer: 1021

Hersteller: KARL


5,50 €

inkl. 7% USt., zzgl Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

SCHWERPUNKT: RIVALEN
2004, 68 Seiten, deutsch

Inhalt:

KEINE KAMERADEN
Rivalität als Treibstoff der Schachpublizistik

DER KRIEG DER TINTE
Die publizistische Fehde zwischen Steinitz und Zuckertort

KONKURRIERENDE SCHACHAUFFASSUNGEN
Die Rivalen Lasker und Tarrasch

DIE ZEIT HEILT ALLE WUNDEN
Viktor Kortschnoi über seinen Erzfeind Anatoli Karpow

WIE BEI ASTERIX UND OBELIX
Gerald Hertneck über den Nutzen der Rivalität

EIN AMBIVALENTES VERHÄLTNIS
Der Organisator der Chess Classic und Garri Kasparow

KEINE KONFLIKTE
Interview mit dem Manager Carsten Hensel

DIE HAND WILL AUF F7 ZUGREIFEN
Die Lieblingspartie von Peter Heine Nielsen

IM PORTRÄT: JÖRG HICKL

KURZE ERINNERUNG AN DIE SCHACHFAMILIE DÖRY
Von Michael Ehn und Ernst Strouhal

WATSCH, WATSCH!
Von Ulrich Stock

KRITIKEN
-
Amos Burn. A Chess Biography
- Viktor Kortschnoi und Magnus Carlsen
- Siegbert Tarrasch - Leben und Werk
- Geschichte des Deutschen Schachbundes
- Schachkalender
- Fritz & Fertig 2


Sprache: deutsch
Medium: Zeitschrift

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.