Harald Keilhack: Schach-Höhepunkte

Artikelnummer: 3151

Hersteller: Kania

Außergewöhnliche Begebenheiten, kuriose Partien 1997 bis 2003.
2004, 319 Seiten, gebunden, deutsch

6,95 €

inkl. 7% USt., zzgl Versand

Alter Preis: 19,80 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

Dieses ungewöhnliche Buch vermittelt einen originellen und sehr persönlichen Einblick in das deutsche und internationale Schachgeschehen.
Der Autor erweist sich als feinsinniger, aber auch kritischer Beobachter, als kompetenter und geistreicher Kommentator:
Er versteht es, immer wieder nicht nur die packendsten Partien, sondern auch die handelnden Personen mit all ihren Eigenheiten ins rechte Licht zu rücken.

Dem Leser wird so nicht nur ein Stück Schachgeschichte vermittelt.
Das Buch bietet mehr:
Es läßt die ganze Schachszene der letzten Jahre mit all ihren Höhen und Tiefen, ihren Entwicklungen und Verwerfungen Revue passieren.
Die eigenwillige, journalistisch pointierte Art der Darstellung kommt nicht von ungefähr: Grundlage des Buches sind Harald Keilhacks Kolumnen in der Stuttgarter Zeitung, deren wöchentliche Schachrubrik der Autor seit 1997 betreut.
Alle Beiträge wurden überarbeitet und zu thematisch homogenen Kapiteln zusammengefasst. 


Sprache: deutsch
Medium: Buch, gebunden
Erscheinungsjahr: 2004
Seitenanzahl: 319

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.