Frank Oltmann: de la Maza-Training für Einsteiger bis Klubspieler

Artikelnummer: 3412

Hersteller: Blauer Punkt

Aufgaben- und Lösungsheft, 1000 + 8 Aufgaben.
2007, 146 Seiten, geheftet, deutsch

18,80 €

inkl. USt., zzgl Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

Das de la Maza-Training ist das härteste und intensivste Taktiktraining der Welt.
Sieben Mal muss der Anwender in immer schnellerer Zeit 1.000 Schachaufgaben lösen und versu­chen, die Lösung auch zu verstehen und möglichst zu behalten.

"Nichts für mich", sagen verständlicherweise viele Schachfreunde. Wer hat schon so viel Zeit und Kraft, auch wenn das Ergebnis dieser Methode zu ei­nem beachtlichen Spielstärkeaufschwung führen könnte.

Frank Oltman hat aus der de la Maza - Methode eine einfachere, aber fast ebenso wirksame Trainingsform geschaffen. Durch eine besondere Auswahl der Aufgaben, die dem Spielniveau des Anwenders angepasst sind, vermittelt er wichtige und umfangreiche Erkenntnisse um die taktischen Grundlagen.

Dieser Band ist besonders für Spieler geeignet, die zwar schon ein wenig Praxis haben, aber im Bereich der Taktik noch unerfahren sind. Soweit sich eine Stärkeangabe festlegen lässt, ist dieser Band vor allem für Klubspieler unter DWZ 1.500 geeignet, aber auch für engagierte Hobbyspieler.

Auch als Materialsammlung für Schachtrainer ist dieses Buch gut geeignet, da alle wesentlichen taktischen Motive darin vorkommen.

Anfänger sollten jedoch lieber zuerst ein Lehrbuch oder einige Broschüren mit entweder einfacheren oder kommentierten Aufgaben durcharbeiten, bevor sie in die hier präsentierte Trainingsform einsteigen.

Der Schwierigkeitsgrad der Aufgaben steigert sich allmählich, so dass der Einstieg leichtfällt. 

Mit den 1.000 + 8 Taktikaufgaben erhalten Sie eine der umfangreichsten und ausführlichsten Taktiksammlungen überhaupt.


Sprache: deutsch
Medium: Broschüre
Erscheinungsjahr: 2007
Seitenanzahl: 146

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.