Schach Magazin 64 2018/03

Artikelnummer: 1011-1803

Hersteller: Schünemann

März 2018, 52 Seiten, deutsch

6,00 €

inkl. 7% USt., zzgl Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

Aus dem Inhalt:

Magnus Carlsen ? Mann aus Stahl Der Norweger gewinnt die 80. Austragung des Schachfestivals in Wijk aan Zee
Tata auf Tour Die Großmeister und die ganze Entourage machen einen Abstecher nach Hilversum und nach Groningen
Schaulaufen der Talente Tata Steel ?Challengers?: viel mehr als nur ein B-Turnier | Der Sieger Santosh Vidit qualifiziert sich für das nächste ?Masters?
Viele Elo-Riesen am Riesenfelsen Glänzende Besetzung beim 16. Schachfestival in Gibraltar
Weiter im Gleichschritt Trotz Punktverlustes liegen Baden-Baden und Solingen weiter vorn | Im Kampf um die Europacup-Plätze verbessert Werder Bremen seine Chancen
Zentrale Endrunde in Berlin Vorschau auf das Bundesligafinale
Der Rammbock Über die Kraft des weit vorgerückten Freibauern und die konkrete Umsetzung der sich ergebenden Möglichkeiten
Eine Schachtournee der anderen Art Nakamura bei der Juniorenmeisterschaft in Südafrika
Test und Training Carlsens Blitzschachkünste näher betrachtet
Viele Hunde sind des Hasen tot ? oder auch nicht! Über einen Kampf gegen mehrere Freibauern
Raus aus dem Schlamassel Interessante Rettungsideen in Endspielen
Eine Perle aus Budapest Ein kombinatorischer Reigen
Die Spitzenklasse absolvierte ihre zweite Etappe Ein kurzer Rückblick auf die zweite Mehrfachrunde der österreichischen Bundesliga
Carlsen wieder beim Grenke-Open Interview mit Wolfgang Grenke | Trotz Ruhestand: Das Schach-Sponsoring geht weiter
?Farbig selbst in Schwarzweiß? Der Spanier David Llada zeigt die großen Denker
Das Match in Chinas Eisstadt ?King? Karpow besiegt die ?Queen? Hou Yifan

Sprache: deutsch
Medium: Zeitschrift
Erscheinungsjahr: 2018
Seitenanzahl: 52

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.