Anatoli Mazukewitsch: Seltene Gambits

Artikelnummer: A-1107

Hersteller: Sportverlag Berlin

1988, 334 Seiten, gebunden, deutsch

Zustand: gebraucht, gut, Schutzumschlag eingerissen

8,00 €

inkl. USt., zzgl Versand

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

Dieses Buch ist eine "Weltpremiere", denn über seine mehr als 15jährige Zusammenarbeit mit dem jüngsten Weltmeister der Schachgeschichte hat sich der Autor in der Öffentlichkeit niemals zuvor geäußert. Alexander Nikitin heißt der Mann, der hier das Geheimnis um Garri Kasparows kometenhaften Aufstieg und seinen Sieg über den Erzrivalen Anatoli Karpov lüftet. Von besonderer Brisanz sind dabei die Enthüllungen (sport)politischer Hintergründe. Als Nikitins Trainerkarriere im Jahre 1976 durch Intrigen einen jähen Knick bekam, schwor er sich, Karpow vom Thron zu stürzen, dies aber nicht eigenhändig zu tun, sondern mit Hilfe Garris.

Natürlich enthält dieses Buch auch alle Partien des WM-Duells 1990, dem bereits fünften Gipfeltreffen der "K&K"-Schach-Monarchie.

Alexander Nikitin entdeckte 1973 Garri Kasparow bei einem Jugendturnier, führte ihn am 09. November 1985 als Cheftrainer zum Weltmeistertitel. Im Sommer 1990 trennten sich beider Wege.


Sprache: deutsch
Medium: Buch, gebunden
Seitenanzahl: 334
Erscheinungsjahr: 1988

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.