Albert Becker, Jacques Hannak: Neue Wiener Schachzeitung 1923-1949 (8 Bände)

Artikelnummer: 9215

Hersteller: Edition Olms

7.253 Seiten, Kunstlederband, Reprint

 

Zustand: gebraucht - gut

 

 

 

 

 


448,00 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

Organ für das gesamte Schachleben. Redigiert und herausgegeben von A. Becker, J. Halumbirek, J. Hannak, A. Lewit, R. Wahle u.v.a. Mit Anmerkungen von A. Aljechin, A. Becker, M. Euwe, E. Grünfeld, H. Kmoch, A. Nimzowitsch, R. Spielmann

Der 2. Teil der Wiener Schachzeitung, die »Neue Wiener Schachzeitung«, präsentiert Partien unvergesslicher Schachwettkämpfe und die großen Schachturniere der 20er und 30er Jahre. Darüber hinaus enthält die in bestmöglicher Qualität reproduzierte Ausgabe (soweit noch auffindbar wurden auch die alten Lieferungsumschläge wiedergegeben) zahlreiche Glossen. Endspielstudien und Probleme u.a. von Paul Keres.

Folgende Wettkämpfe sind komplett enthalten:

Aljechin-Capablanca 1927;

Bogoljubow-Euwe 1928;

Aljechin-Bogoljubow 1929 und 1934;

Capablanca-Euwe 1931;

Bogoljubow-Spielmann 1932;

Aljechin-Euwe 1935 und 1937

Partien der folgenden Turniere sind in Auszügen kommentiert:

New York 1924; Moskau 1925; Semmering 1926; Wien 1926 (10.Trebitsch-Turnier); Kecskemet 1927; New York 1927; Bad Kissingen 1928; Berlin 1928; Hastings 1929; Karlsbad 1929; Budapest 1929; San Remo 1930; Bled 1931; Bern 1932; Zürich 1934; Leningrad 1934; Hastings 1934/35; Moskau 1935 und 1936; Kemeri 1937; Semmering 1937 und Stockholm 1948.

Band 01: 1923/1924

Band 02: 1925/1926

Band 03: 1927/1928

Band 04: 1929/1930

Band 05: 1931/1932

Band 06: 1933/1934

Band 07: 1935/1936

Band 08: 1937/1938/1948/1949


Sprache: deutsch
Medium: Buch, gebunden

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.