ChessWare - Mein Schachpartner
Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse    

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen ChessWare und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt ChessWare nicht an, es sei denn, ChessWare hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

 

2. Vertragsschluss

Ihre Bestellung stellt ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Wenn Sie eine Bestellung bei ChessWare aufgeben, schicken wir Ihnen eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn wir das bestellte Produkt an Sie versenden und den Versand an Sie mit einer zweiten E-Mail (Versandbestätigung) bestätigen. Über Produkte aus ein und derselben Bestellung, die nicht in der Versandbestätigung aufgeführt sind, kommt kein Kaufvertrag zustande. Vertragspartner ist ChessWare.

Bitte beachten Sie, dass wir sämtliche Produkte nur in haushaltsüblichen Mengen verkaufen. Dies bezieht sich sowohl auf die Anzahl der bestellten Produkte im Rahmen einer Bestellung als auch auf die Aufgabe mehrerer Bestellungen des selben Produkts, bei denen die einzelnen Bestellungen eine haushaltsübliche Menge umfassen.

 

3. Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung:

Widerrufsrecht:
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen.
Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer gesetzlichen Informationspflichten. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf durch Rücksendung der Ware oder per Brief ist zu richten an:

ChessWare
Von-Thürheim-Str. 72
89264 Weißenhorn
Deutschland

Der Widerruf kann auch online erfolgen durch Nutzung unseres Kontaktformulars.


Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung -- wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre -- zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine Verschlechterung der Sache, die als Folge einer bestimmungsgemäßen Ingebrauchnahme der Sache (d.h. Ingebrauchnahme nur zu dem Zweck, zu dem das jeweilige Produkt bestimmt und gedacht ist) vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

 

Bitte nehmen Sie vor einer Rücksendung Kontakt mit uns auf.

Für die kostenlose Rücksendung schicken wir Ihnen dann eine Versandmarke.

Sie erreichen uns über ChessWare@t-online.de oder durch Nutzung unseres Kontaktformulars.

 

4. Unsere freiwillige Rücknahmegarantie

Unabhängig von den Ihnen gesetzlich zustehenden Rechten bietet Ihnen ChessWare die folgende freiwillige Rücknahmegarantie an:

Sämtliche Produkte aus dem ChessWare-Shop können Sie innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an ChessWare zurücksenden, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet.
Für eingeschweißte und/oder versiegelte Datenträger (zum Beispiel CDs, Audiokassetten, VHS-Videos, DVDs, PC- und Videospiele sowie Software) bedeutet dies, dass wir die Ware nur in der ungeöffneten Einschweißfolie bzw. mit unbeschädigtem Siegel zurücknehmen.

 

5. Lieferung

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab dem Lager von ChessWare an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Wir weisen darauf hin, dass sämtliche Angaben zu Verfügbarkeit, Versand oder Zustellung eines Produktes lediglich voraussichtliche Angaben und ungefähre Richtwerte sind. Sie stellen keine verbindlichen bzw. garantierten Versand- oder Liefertermine dar, außer wenn dies bei den Versandoptionen des jeweiligen Produktes ausdrücklich als verbindlicher Termin bezeichnet ist. Sofern ChessWare während der Bearbeitung Ihrer Bestellung feststellt, dass von Ihnen bestellte Produkte nicht verfügbar sind, werden Sie darüber gesondert per E-mail informiert. Falls ChessWare ohne eigenes Verschulden zur Lieferung der bestellten Ware nicht in der Lage ist, weil der Lieferant von ChessWare seine vertraglichen Verpflichtungen nicht erfüllt, ist ChessWare dem Besteller gegenüber zum Rücktritt berechtigt. In diesem Fall wird der Besteller unverzüglich darüber informiert, dass das bestellte Produkt nicht zur Verfügung steht. Die gesetzlichen Ansprüche des Bestellers bleiben unberührt.
Innerhalb der Bundesrepublik verschicken wir die Waren in der Regel per Post. Der Versand erfolgt auf Risiko des Kunden.
Sichtbare Transportschäden sind sofort dem Zusteller anzuzeigen und mittels eines Schadenberichts sowie der Unterschrift des Zustellers zu bestätigen. Verdeckte Transportschäden sind uns sofort nach Feststellung, längstens 2 Tage nach Zustellung, telefonisch oder per E-mail zu melden.

 

5a. Versandkosten Deutschland

Ab einem Bestellwert von 50,-- Euro liefern wir versandkostenfrei.

Bis Rechnungswert von 50,--Euro:
Brief-/Büchersendungen (nur bei einzelnen Büchern möglich) 1,50 Euro
Pakete 3,00 Euro

 

5b. Versandkosten Benelux-Staaten, Österreich, Slowenien und Dänemark

Bis Rechnungswert 250,00 Euro: 5,00 Euro

Über 250,00 Euro Rechnungswert: Versandkostenfrei!

 

5c. Versandkosten restliches Europa

nach tatsächlichem Aufwand

 

6. Fälligkeit und Zahlung

Der Besteller kann den Kaufpreis per Rechnung, Vorkasse oder Lastschriftverfahren zahlen. Kommt der Besteller in Zahlungsverzug, so ist ChessWare berechtigt, Verzugszinsen zu fordern.

 

7. Preise

Alle auf dieser Internetseite angegebenen Preise sind in Euro ausgewiesene Bruttopreise, die die gesetzliche Mehrwertsteuer enthalten. Sie gelten ausschließlich für Bestellungen über das Internet.

 

8. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von ChessWare.

 

9. Mängelhaftung

Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, gelten die gesetzlichen Vorschriften. Die Abtretung dieser Ansprüche des Bestellers ist ausgeschlossen.
Ist die Nacherfüllung im Wege der Ersatzlieferung erfolgt, ist der Besteller dazu verpflichtet, die zuerst gelieferte Ware innerhalb von 30 Tagen an ChessWare auf Kosten von ChessWare zurückzusenden. Die Rücksendung der mangelhaften Ware hat nach den gesetzlichen Vorschriften zu erfolgen.
Die Verjährungsfrist beträgt 24 Monate, gerechnet ab Lieferung.
Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

 

10. Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort für Lieferungen und Zahlungen ist unser Vertriebssitz.
Leistungsort und Gerichtsstand ist 89264 Weißenhorn.

 

11. Datenschutz

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseiten ist uns wichtig. Daher nehmen Sie bitte nachstehende Informationen zur Kenntnis:

1. Anonyme Datenerhebung
Sie können unsere Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir speichern nur den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen und den Namen der angeforderten Datei. Diese Informationen werden höchstens zu statistischen Zwecken ausgewertet und dienen der Verbesserung unserer Angebote. Sie bleiben als einzelner Nutzer hierbei anonym.

2. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus, zur Durchführung eines Vertrages oder bei der Eröffnung eines Kundenkontos oder bei der Anmeldung zu unserem E-Mail-Newsletter mitteilen. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung allein zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen genutzt. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreisbezahlung werden Ihre Daten mit Rücksicht auf steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen gespeichert, nach Ablauf dieser Fristen jedoch gelöscht, sofern Sie in die weitere Verwendung Ihrer Daten nicht ausdrücklich eingewilligt haben. Ihre uns bei Vertragsschluss mitgeteilte E-Mailadresse wird nach Vertragsabwicklung ausschließlich für eigene Werbezwecke in Form unseres Newsletters genutzt, sofern Sie diesbezüglich ausdrücklich eingewilligt haben. Sie können den Newsletter jederzeit über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter oder durch entsprechende Nachricht an uns abbestellen. Nach erfolgter Abmeldung wird Ihre E-Mail-Adresse unverzüglich gelöscht.

3. Weitergabe personenbezogener Daten
Die von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten werden im Rahmen der Vertragsabwicklung an das mit der Lieferung beauftragte Transportunternehmen weitergegeben, soweit dies zur Lieferung der Ware erforderlich ist.

4. Weitere Informationen und Kontakte
Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Wenn Sie weitere Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte. Gleiches gilt für Auskünfte, Löschungs- und Berichtigungswünsche hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten sowie für Widerrufe erteilter Einwilligungen. Die Kontaktadresse finden Sie in unserem Impressum.

 

12. Bankverbinungen

Bankverbindung Deutschland
Postbank Stuttgart
Kto-Nr.: 209257709
BLZ: 60010070
IBAN: DE24 6001 0070 0209 2577 09
SWIFT-BIC: PBNKDEFF

Bankverbindung Österreich
Raiffeisenbank Götzis
Kto-Nr.: 81.224
BLZ: 37429
IBAN: AT52 3742 9000 0008 1224
SWIFT-BIC: RVVGAT2B429


Stand: 23.06.2012
AGB herunterladen

Weiter